Menu

Dankesbriefe

Louis und Amun

Guten Tag liebes Katzenheimteam,

ich kann Ihnen gar nicht genug danken, dass Sie uns Louis und Amun vermittelt haben. Die Zwei haben sich super bei uns eingelebt, sind super verspielt, verschmust noch dazu. Sie entdecken wahnsinnig gerne Neues und bringen uns sehr oft zum Lachen. Louis läuft gerne mal mit der Zunge draußen rum, rennt mit Amun wie verrückt durch die Wohnung.

Amun läuft uns auch sehr oft vor die Füße und kippt einfach um und möchte gestreichelt werden. Was Amun auch sehr gerne macht, ist, dass er sich in einer kleinen Ecke versteckt, und wenn Louis vorbei läuft, springt er ihn an. Wir sind auch schon mal nach Hause gekommen und ich habe Louis im leeren Papierkorb liegen gesehen.

Abends wenn wir im Bett liegen und kuscheln, ist Louis ganz raffiniert. Er dockt dann an meinen Kopf. Ich mache ihm etwas Platz und das Ganze geht so lange, bis er ganz auf meinem Kissen liegt. Während dessen schläft Amun auf dem Schrank. Wo die beiden auch gerne schlafen/dösen ist bei uns im Wohnzimmer auf der Fensterbank. Als sie das erste Mal auf unserem Boden standen, haben Sie sofort am Futter gefressen und keine Stunde danach das Klo ausprobiert.

Meine Pflanzen mussten auch dran glauben. Aber darauf waren wir eingestellt. Wir haben sehr viel Spaß zusammen und wir sind sehr dankbar diese zwei Herzen bekommen zu haben. Sie passen super zu uns.

Vielen vielen Dank

Louis Amun