Wir machen
Ihre Unterstützung
Nützliches
kontakt und Öffungszeiten
impressum
 
 
 
Aktuelles 2017
 
 

24.04.2017
Oskar - und noch einmal Oskar

oskar Perserkatzen frankfurt

Der letzte Bericht galt ihm, diesem außergewöhnlichen Katerchen und sein Tod hat uns alle betroffen gemacht. Selbst seine Dosenöffnerin hat uns noch einmal eine email geschickt, da sie nur schwer über diesen Verlust hinwegkommt, was wir nachvollziehen können. Auch wir im Tierheim werden ihn nicht vergessen, er bleibt in unserer Erinnerung.

Birgit schreibt uns:

„Hallo liebes Team vom Katzenschutzverein,
mit Tränen in den Augen habe ich Eure Erinnerung an Oskar im Internet gelesen und sofort mußte ich wieder an die glücklichen und leider auch dramatischen Stunden mit ihm denken. Alle Menschen, die Oskar in der kurzen Zeit, die ihm bei mir vergönnt war, kennen gelernt haben, waren verzückt von seinem außerordentlich lieben und aufgeschlossenen Wesen. Er ist auf jeden, egal ob Mensch oder Tier, sofort freundlich zugegangen und es gab keinen Schoß, der vor ihm sicher war. Obwohl ich wußte, daß er durch die Inzucht nicht gesund ist, habe ich mir dennoch von Herzen gewünscht, er hätte länger bei mir leben können. Diese wenigen Monate waren definitiv zu kurz, obwohl er in dieser Zeit wirklich von Herzen geliebt wurde. Ich vermisse ihn sehr und er wird, wie alle meine mittlerweile von mir gegangenen Fellnasen für immer in meinem Herzen bleiben.

Liebe und immer noch sehr traurige Grüße, auch von Oskars Schwester Lotti und Mogli“

oskar Perserkatzen frankfurt
 
     
 
katzenschutz
Archiv
 

Berichte 2017

Berichte 2016

Berichte 2015

Berichte 2014

Berichte 2013

Berichte 2012

Berichte 2011

Berichte 2010

Berichte 2009

Berichte 2008

Berichte 2007

Berichte 2006

Berichte 2005

Berichte 2004

Berichte 2003

Berichte 2002

Berichte 2001